La durata della visita guidata è di circa:
2 Stunden

Numero massimo di partecipanti:
25

Ingresso a pagamento:
Si

Accademia Carrara

Die Meisterwerke des Museums Accademia Carrara

Die Pinakothek der „Accademia Carrara“ ist eine der wichtigsten Italiens: Ihr Bestand umfasst, knapp 2.000 Werke vom 14. bis zum 19. Jh. und dokumentiert die wichtigsten Schulen Italiens und Europas (wie beispielsweise die Flämische, Französische, Deutsche und Spanische).

Das Museum ist ein Beispiel von Conscienza Civica, der Bürgerschaftlichen Erziehung, und wurde von Graf Giacomo Carrara gegründet und in den folgenden Jahrhunderten bis heute durch zahlreiche Spenden weiter vergrößert.

Es ist eine Geschichte der Liebe für die Kultur, die Kunst und den Wunsch allen Leuten der Stadt die Möglichkeit zu geben diese Meisterwerke zu bewundern.

Die Herkunft der ausgestellten Werke aus kleinen privaten Kollektionen zeigt sich in der Abwesenheit großer Altartafeln. Zu den bekanntesten Werken der Pinakothek zählen Arbeiten von Mantegna, Bellini, Botticiell, Raffaello, Perugino, Lotto, Moroni, Palma il Vecchio, Baschenis, Canaletto und Tiziano.

DIESE TOUR AUSDRUCKEN